Dog’s Ear – Das Hundeohr

Dog's Ear

A dog‘s ability to perceive sounds is four times better than ours. A dog will hear you calling from a 100 meters distance.
Ein empfindliches Organ. Hunde hören viermal so gut, wie wir Menschen. Aus einer Entfernung von 100 Metern nehmen sie einen leisen Ruf wahr.

The sound range a dog perceives is 2.5 times broader than the human auditory system provides. Dogs perceive sounds in a range of 15 to 50 000 waves per second, while our range lies between 20 and 18 000.
In Punkto Frequenzbereich übertreffen sie uns 2,5 Mal. Während unser Wahrnehmungsbereich zwischen 20 und 18 000 Schwingungen pro Sekunde liegt, reicht der des Hundes von 15 bis 50 000.

A dogs processing of sounds is served by some thousand afferent nervous fibres, which serve the brain with electric impulses.
Several thousand efferent fibres coming from the central nervous system do actively exclude sounds of minor importance.
Hundeohren sind ausgestattet mit afferenten und efferenten Nerven. Die afferenten leiten die Impulse weiter an das Gehirn.

A dogs processing of sounds is served by some thousand afferent nervous fibres, which serve the brain with electric impulses.
Several thousand efferent fibres coming from the central nervous system do actively exclude sounds of minor importance.
Über die efferenten Fasern kann der Hund selektiv hören. Das heißt, er schaltet ganz gezielt ab, was ihn nicht tangiert.So kann er schlafen, während der Fernseher läuft, während wir sprechen – aber kaum öffnet sich die Kühlschranktür, wird er wach.

By means of efferent nerves a dog can sleep while you are talking, TV is busy – but he will lift his ears with 17 muscles and wake up in the very moment you open your fridge. Doxear is aiming at this very part of the auditory nervous system that decides: Listen or ignore

By habituation frightening matters turn into doesn´t matters

DOXEAR zielt auf diesen Teil des Gehörs ab. Potentiell angstauslösende Geräusche werden durch Habituation oder Gewöhnung zu belanglosen Geräuschen, die das Tier nicht aus der Ruhe bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.